Wer wir sind

Die Gefangenengewerkschaft/Bundesweite Organisation hat sich im Mai 2014 in der JVA Tegel gegründet. Seitdem haben sich hunderte inhaftierte Arbeiter_innen in ihr organisiert und angefangen, kollektiv für ihre Interessen gegen die Ausbeutung im Gefängnis-Industriellen Komplex und gegen die Zurichtung im Knast zu kämpfen.

Als GG/BO-Soligruppe Hannover haben wir uns Anfang Mai 2016 gegründet. Wir sind Teil der Gesamt-GG/BO und stellen die Gewerkschaftsstruktur außerhalb der Gefängnisse dar. Man kann uns sozusagen das äußere Standbein für die gewerkschaftlichen organisierten JVAs in Niedersachsen, bisher in Sehnde, nennen. Wir halten den Kontakt zu den inhaftierten Arbeiter_innen und Gewerkschafter_innen aufrecht und unterstützen die Kämpfe der Gefangenen.